Kann jeder Fallschirmspringen lernen?

Auch wenn Fallschirmspringen auf den ersten Blick nach viel Spaß aussieht, so gibt es einige Vorsichtsmaßnahmen und Schritte, die Sie beachten sollten, bevor Sie Fallschirmspringen lernen wollen, denn immer wieder kommen Menschen beim Fallschirmspringen ums Leben. Die häufigste Todesursache beim Fallschirmspringen sind verunglückte Landungen. Dazu gehören hohe Windgeschwindigkeiten, scharfe Kurven und harte Landungen, die zu tödlichen Verletzungen führen. Im Gegensatz zum allgemeinen Irrglauben kommt es aber selten vor, dass Fallschirme sich nicht öffnen lassen. Dies liegt vor allem daran, dass alle Fallschirme mit einem Reserveschirm ausgestattet sind. Nur wenige Todesfälle sind auf eine Verhedderung des Fallschirms zurückzuführen. Fallschirme sind aerodynamisch gestaltet, um eben diese Verhedderung zu verhindern.

Keine Angst, so schwer ist es nicht

Machen Sie sich aber keine Sorgen, diese Zahl der Unfalltoten sollte für Sie nicht maßgeblich sein. Fast jeder kann Fallschirmspringen lernen! Jedes Jahr frönen über 300.000 Fallschirmspringer ihrem Hobby, und wer sich einmal am Fallschirmspringen versucht hat, bleibt fast nie bei diesem einen Male. Das Fallschirmspringen gibt einen unglaublichen “Kick”. Es gibt nichts Schöneres als das Gefühl, von der äußeren Atmosphäre der Erde im freien Fall zurück zu seinem Heimatplaneten zu schweben.

Wer Fallschirmspringen lernen möchte sollte neben guter Gesundheit auch folgende Sicherheitsmaßnahmen beachten:

Das Tragen eines Helmes
Das Tragen einer Schutzbrille
Das Tragen von windabweisenden Kleidungsstücken
Den Kopf nach unten zu halten

Auch wenn es in der Regel nicht üblich ist, tragen einige Jumper bei ihren Sprüngen Sauerstoffmasken. Manchmal kann es schwierig sein, den gleichen Sauerstoffgehalt wie in Bodennähe zu sich zu nehmen, aufgrund des niedrigen Atmosphärendrucks in Höhen von mehr als 10.000 Fuß.

Wenn Sie tatsächlich den Entschluss gefasst haben, das Fallschirmspringen lernen zu wollen, lohnt auch ein Vergleich der Preise. Schnäppchen Portale wie Groupon bieten immer wieder Möglichkeiten, wo man durch günstige Angebote Geld sparen kann, oder sich sogar gezielt Rabatte in Berlin finden lassen. Fallschirmspringen lernen muss also nicht zu einem kostspieligen Vergnügen werden.

4 Gedanken zu „Kann jeder Fallschirmspringen lernen?“

  1. Habe auch neulich einen Fallschirmsprung gemacht. Einfach der Hammer kann ich jedem nur empfehlen. und demnächst wird dann auch alleine gesprungen, die Anmeldung für meine Ausbildung ist schon raus. Ich habs bei http://www.fallschirmspringen.info gemacht. Hab mich da gut aufgehoben gefühlt…. ist auch für mich sehr wichtig gewesen. Allen anderen Adrenalinjunkies noch eine schöne Zeit.

  2. Hallo,
    Ich bin jetzt 11 jahre alt und möchte Fallschirmspringer werden also Extremsportler und ich wollte fragen ob man mit Augenschwäche Fallschirmspringer werden kann ich habe jetzt schon -2.00 und -2.75 Dioptrien. Würde mich freuen wenn ich eine hilfreiche antwort bekomme. Milad

  3. Hey. Fallschirmspringen etc. hin oder her, aber warum widmet ihr euch nicht auch dem Gleitschirmfliegen? Das gibt auch ne Menge Thrill und Fun! Greez. Ralf

    1. Hey Ralf,

      netten Blog, den du da hast. Du scheinst ein passionierter Gleiter zu sein. Wir freuen uns auch jederzeit über einen Gastbeitrag, Videos und Bilder, die wir gerne veröffentlichen. Also wenn du mal nicht unter deinem Schirm in den Wolken hängst…

      Blue sky an safe landings!

      John

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>